Wir über uns

Wir über uns

Die Klinik am Hainberg ist eine renommierte und zertifizierte Fach- und Rehabilitationsklinik für  Psychosomatik und Psychotherapie in Bad Hersfeld. Sie ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig Universität Gießen angeschlossen.

Seit 1977 entwickelt das 233 Betten starke Haus gesundheitsfördernde ganzheitliche Konzepte für die Schwerpunkte der neurologischen und internistischen Psychosomatik sowie der klinischen Psychotherapie.

Träger der Klinik ist die Klinikum Bad Hersfeld-Gruppe, die mit sieben Einrichtungen zu einem der größten Gesundheitsdienstleister in Osthessen zählt. Über 1.800 Mitarbeiter versorgten im vergangenen Jahr 86.000 Patienten, davon 60.000 ambulant und 26.000 stationär.

Aktuelles

Besucherregelung

Auch wenn ab 15.07.2020 in hessischen Rehabilitationskliniken kein generelles Besuchsverbot mehr gilt, hält die Klinik am Hainberg zunächst noch an ihrer restriktiven Besucherregelung fest.

Hintergrund ist eine Belegung der Klinik durch Rehabilitand*innen aus dem gesamten Bundesgebiet. Dadurch wird das Infektionsrisiko schwer überschaubar. Aus diesem Grund haben externe Besucher*innen weiterhin keinen Zutritt zur Klinik. Rehabilitand*innen sind angehalten, die Kontakte außerhalb der Klinik auf ein Mindestmaß zu begrenzen und in jedem Fall die gebotenen Abstände sowie die Maskenpflicht einzuhalten. Beurlaubungen, z.B. zur Belastungserprobung, sind weiterhin nicht möglich. Kurier- und Paketdienste werden gebeten zu klingeln und ihre Ware im Windfang des Haupteingangs abzugeben.

Generationenwechsel in der Klinik am Hainberg

Das Gesicht der Klinik am Hainberg, Joachim Lindner, verlässt zum 30. Juni 2020 nach über 25 Jahren die renommierte Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie in Bad Hersfeld. Seine Nachfolgerin: die Chefärztin der Rehabilitationsklinik, Andrea Budde.

 mehr...





Veranstaltungen in der Klinik am Hainberg

leider keine Einträge

 weitere Veranstaltungen im Überblick





QuickLinks

Qualitätsberichte